RP: Schwammige Reaktion

Auf Anfrage erhielt auch Radio Dreyeckland die Stellungnahme des Regierungspräsidiums auf unsere Pressemitteilung vom 15.9., die am 16.9. zunächst nur an zwei Medien herausgegeben wurde. Mit der Begründung, rdl sei ebensowenig neutral wie das NoLager-Bündnis, wurden im Anschluss daran sämtliche Versuche, den RP-Pressesprecher zu einem Interview zu bewegen, abgewehrt.

Die Stellungnahme des RP, den Fragenkatalog von RDL, die Antwort des RP und zwei weitere Nachfragen, die RDL gestellt hat, sind in voller Länge hier nachzulesen.